Die Maschinenversicherung - Schäden entstehen schneller als gedacht

Sollte Ihr Unternehmen eine eigene Produktionsstätte besitzen, so können Sie auf eine Maschinenversicherung generell nicht verzichten.

Allein die Anschaffungskosten sind enorm hoch, ebenso wie die technische Anfälligkeit. Die technischen Anlagen werden immer empfindlicher und die Wartungskosten von Fremdfirmen steigen stetig.

Vergleich für stationäre Maschinen:

Online Vergleichen - Kostenlos und unverbindlich!

Vergleich für mobile Maschinen:

Online Vergleichen - Kostenlos und unverbindlich!

Mit einer Maschinenversicherung bzw. Maschinenbruchversicherung können Sie sich gegen:

  • Bedienungsfehler
  • Fahrlässigkeit
  • böswilliges Beschädigen
  • Konstruktions- oder Materialfehler
  • Über oder Unterdruck
  • Kurzschluss, Überspannungen
  • oder Elementarschäden

    auf einmal absichern.

Allein bei einem Programmierfehler können erhebliche finanzielle Schäden auf Sie zukommen. Sollten Sie also einen Industrie- oder Gewerbebetrieb mit feststehenden Maschinen betreiben, dann sichern Sie sich und Ihre Existenz ausreichend ab. Die Maschinenversicherung ist in jeder Branche anpassbar abzuschließen.

Die Beitragsberechnung bei der Maschinen Versicherung richtet sich in erster Linie nach der Art der Maschinen. Hierbei unterscheidet man zwischen mobilen Maschinen und stationären Maschinen. Die Maschinenbruchversicherung wird auch oftmals als Vollkaskoversicherung für Maschinen bezeichnet.

Zum Onlinevergleich Maschinenversicherung stationär

Zum Onlinevergleich Maschinenversicherung mobil

 

Die Maschinenversicherung: die Vollkaskoversicherung für Ihre Maschinen
© internetvergleichsrechner.de 2010