Die Gewerbeversicherung: umfassender Versicherungsschutz für Freiberufler

Gerade Selbstständige, Freiberufler bzw. Gewerbetreibende benötigen einen umfassenderen Versicherungsschutz als Angestellte. Gewerbetreibende müssen Ihr Gewerbe richtig absichern. Je nach Gewerbeart unterscheidet sich hier der passende Versicherungsschutz. Dieser beginnt bei der Betriebshaftpflichtversicherung bzw. Berufshaftpflichtversicherung, reicht über die Geschäftsinhaltsversicherung, Betriebsgebäudeversicherung, Elektronikversicherung, Transportversicherung, Maschinenversicherung, Vermögensschadenshaftpflichtversicherung bis hin zur Firmenrechtsschutzversicherung.

Angebot anfordern - Kostenlos und unverbindlich!

Je nach Berufszweig sollte der Versicherungsschutz richtig vereinbart werden. Ein Rechtsanwalt zum Beispiel benötigt in erster Linie eine Vermögensschadenshaftpflichtversicherung, um überhaupt seine Zulassung zu erhalten.
Für einen Rechtsanwalt wird wahrscheinlich eine Transportversicherung nicht nötig sein, da er dieses Risiko nicht hat und somit nicht absichern muss, während er auf eine Firmenrechtsschutzversicherung oder ggf. auch auf eine Büroinhaltsversicherung, oder Elektronikversicherung nicht verzichten sollte.

Ähnliches Risiko wie ein Rechtsanwalt hat auch ein Steuerberater oder ein Notar. Auch diese Berufsgruppe benötigt für die Zulassung die Vorlage einer Berufshaftpflichtversicherung, auch oftmals Vermögensschadenshaftpflichtversicherung genannt.

Ein Inhaber einer Spedition hingegen sollte zum einen über eine Betriebshaftpflichtversicherung, sowie über einen Firmenrechtsschutz mit Strafrechtsschutz verfügen, benötigt aber zum anderen auch eine Transportversicherung sowie in den meisten Fällen eine Geschäftsinhaltsversicherung, ggf. auch eine Maschinenbruchversicherung.

Ein Handwerksbetrieb wie z.B. eine Schreinerei benötigt zum einen eine Betriebshaftpflichtversicherung, sowie eine Firmenrechtsschutzversicherung. Zum anderen wird aber auch oftmals einen Maschinenversicherung, sowie eine Geschäftsinhaltsversicherung benötigt.

Gerade der Zweig der Gewerbeversicherungen ist sehr umfangreich und um dieses Risiko richtig abzusichern bedarf es einer genauen Risikoermittlung. Ein Vergleich Gewerbeversicherung mit einem Vergleichsrechner ist auf jeden Fall sinnvoll um die verschiedenen Leistungen miteinander vergleichen zu können.

Die Gewerbeversicherung: umfassender Versicherungsschutz fü Freiberufler, Selbständige und Gewerbetreibende
Videostream:
Infos zur Gewerbeversicherung als Video

Lassen Sie sich die Eigenschaften der Gewerbeversicherung doch einfach in Bild und Ton erläutern.

© internetvergleichsrechner.de 2010